Während der Hochlaufphase zur inzwischen von über 300.000 Besuchern frequentierten Landesgartenschau in Landau im Jahr 2015 hatten die Trucks von Kilthau Pflanzkübel- und Transportgestelle für mehrere Gartenbaubetriebe in der Pfalz sowie in Geldern geladen und beförderten diese zum Ausstellungsgelände – vielen Dank für die Blumen!

http://www.lgs-landau.de

Weiterlesen

Im Juni 2014 kümmerte sich Kilthau im Auftrag des Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma um den Transfer der Holocaust- Wanderausstellung von Heidelberg nach Warschau. Die Betreuung dieses Projektes war uns ein besonderes Anliegen, daher konnte mittels finanziellem Beitrag in Form einer symbolischen Rate der Etat der Ausstellung geschont und die Ausstellung an sich unterstützt werden.

http://www.sintiundroma.de

Weiterlesen

Im November Jahr 2012 durften wir bei einem Spatenstich der besonderen Art beiwohnen: Durch eine Spende von € 5000,00 hatten wir zur finalen Fertigstellung des Ilvesheimer Baumlehrpfades beigetragen und erhielten hierfür die Möglichkeit, zusammen mit der die Aktion initiierten Orts- SPD sowie Bürgermeister Andreas Metz und dem Bauamtsleiter aktiv Hand an den Spaten zu legen.

Weiterlesen

Zur Gründung der SPX-Ray Security GmbH gab es einen Artikel in der Deutschen Verkehrs Zeitung

Weiterlesen

Das Heidelberger Symposium ist eine seit 1989 alljährlich stattfindende, dreitägige Veranstaltung an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg zu Themen von hoher gesellschaftlicher Relevanz. Es wird vom Heidelberger Club für Wirtschaft und Kultur e.V., einer gemeinnützigen studentischen Initiative, ausgerichtet Kilthau organisierte in Form einer Spende den kostenfreien Transfer sämtlicher 12 Meter hohen Fahnenmasten von Auenberg im Vogtland auf den Heidelberger Universitätsplatz sowie deren kostenfreie Rückführung. Im Dankesschreiben durfte Kilthau explizit für die kurzfristig geschaffene Lösung Anerkennung erfahren.

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.