Geschichte

Gründung des Transportunternehmens Christiane Kilthau Transporte mit Sitz in Ilvesheim. Als erste Kunden durften wir die Kühne & Nagel AG & Co. KG sowie die Kaiser GmbH, beide mit Sitz in Mannheim begrüßen.

Weiterlesen

Start bei Spedition G.A. Vrancken Mannheim

Weiterlesen

Start in den bi- modalen Verkehrsmarkt durch ein festes Engagement mit der Mannheimer Niederlassung der FERCAM AG, dem größten Speditions- und Logistikunternehmen in Italien. Hier wurde ein Fahrzeug angeschafft, welches die ausnahmegenehmigungspflichtigen Spezialaufbauten mit 40 Eurostellplätzen pro Komplettladung im süddeutschen Raum befördern durfte. Ebenfalls in diesem Jahr hat ein Engagement mit der SAE- Servizi Autotrasporti Europei begonnen, das ähnlich dem Projekt FERCAM ausgestaltet war.

 
Weiterlesen

Start des 1. Logistikprojekts M&S Rheingas GmbH in Ludwigshafen. Dies leitete den Wandel vom reinen Frachtführerbetrieb zum Transportdienstleister mit integrierten Lösungen im Bereich Lagermanagement, Fuhrpark- Outsourcing und Auftragsabwicklung ein. Kilthau nahm die Auftragsbestellungen telefonisch oder per Telefax direkt von den Endkunden an, prüfte die Lagerbestandsmengen, disponierte die Touren, übernahm das Clearing der Leergutbestände und druckte die Rechnungen im Auftrag der Rheingas aus- inklusive Postversand und Online- Datenübertragung an das Rechenzentrum!

Weiterlesen

Im Zuge der weiteren regionalen Ausweitung übernahmen wir den täglichen Shuttleverkehr der Thyssen Schulte Bautechnik GmbH zwischen den Niederlassungen Mannheim und Neustadt an der Weinstraße.

Weiterlesen

Die fast vollständige Übernahme des Ausliefer- und Werkverkehrs der Thyssen Schulte Bautechnik GmbH mit Sitz in Edingen-Neckarhausen. Dies bedeutete für unsere Firma den bisher größten Schritt im Bereich des Fuhrpark- Outsourcing.

Weiterlesen

Der weitere Ausbau unseres Fuhrparks begründete sich in der Übernahme neuer Geschäfte, auch hier vorrangig im Bereich Fuhrpark- Outsourcing und Sonderlösungen. Hier zu nennen ist die Betreuung sämtlicher Überhänge und Handelsaktionen der ProMarkt Handelsgesellschaft, welches wir im Auftrag der Rhenus AG als Kontraktlogistikpartner betreuen durften.

Weiterlesen

Das neue Jahrtausend beginnt mit der Zusage für eine 24h- Bandbelieferung zum Mannheimer Produktionsstandort für Motoren eines namhaften Automobilproduzenten im Auftrage unseres Kunden Rhenus AG. Hierzu wird ein neuer Sattelzug angeschafft, der sich diesem Thema widmet. Aufgrund der hohen Stückzahlen und Mengenentwicklungen muss das Konzept durch 2 weitere Fahrzeugeinheiten ergänzt werden.

Weiterlesen

Mit einem ganzheitlichen Werkverkehr- Outsourcing Konzept konnten wir den italienischen Arquati- Konzern zu einer langfristigen Partnerschaft überzeugen.  

Weiterlesen

Projektbedingt erfolgt der Umzug in den Stadtteil Mannheim Rheinau, um ein frisch gewonnenes Warehouse- Projekt mit 3000 Paletten Lagerbestand abbilden zu können, welches die alte Anlage nicht mehr abbilden konnte.

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.